Sport und Geselligkeit für Junge und Junggebliebene bietet der SV Greußenheim 1946 e.V. für seine mehr als 500 Mitglieder - eine Institution, die in Greußenheim nicht mehr wegzudenken ist.

 

Getreu unserem Motto "Spass Vital Gemeinsam" zählen zu den wichtigsten Zielen in unserem Verein die Förderung des Breitensports und die Pflege der Gemeinschaft, innovative Ideen umsetzen und ein zukunftsorientiertes Angebot für alle zu bieten.

 

Angefangen vom Kinderturnen über Klassiker wie Fußball und Tennis bis hin zum Sport für Senioren: bei uns findet jeder genau das, was ihm Spaß und Freude bereitet und sein Wohlbefinden verstärkt.

 



Achtung!

Der Sportverein lädt ein zu einer

eintägigen Städtereise nach Amberg (Oberpfalz) am 30.07.2016

(nähere Infos am Ende dieser Seite)

VEREINSJUBILÄUM AM 18. UND 19. JUNI 2016

Am Wochenende des 18. und 19. Juni 2016 hat der Sportverein Greußenheim e.V. sein 70jähriges Bestehen gefeiert. Im Mittelpunkt des Samstagabends standen die Ehrungen. Viele Mitglieder sind gekommen, da sie für ihre 20-, 30-, 40-, 50-, 60- oder sogar 70-jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet wurden. Dabei waren auch 4 der Gründungsmitglieder anwesend, was besonders erfreulich war. Auch für das leibliche Wohl war an diesem Wochenende bestens gesorgt: es gab u. a. Burger, Fleischspieße, Burgunderbraten, Geschnetzeltes, Salatplatten, Bagel und viele tolle Torten.

Das Wetter hat zu dem Jubiläumsfest sein Bestes beigetragen. Bei größtenteils wunderbar sonnigem Wetter kamen viele Besucher.

Sicherlich hat auch das umfangreiche Programm des Sportvereins an diesem Tag dazu beigetragen, dass Leute aus Nah und Fern zum Greußenheimer Sportgelände gekommen sind. Da gab es beispielsweise dieses Jahr zum zweiten Mal den Mehrgenerationen-Geisberg-Lauf. Gegen Langeweile gab es zudem ein tolles Kinderprogramm, was großen Anklang fand: so konnten Rucksäcke bemalt, Windräder gebastelt und natürlich sich bewegt werden mit Pedalos, Reifen, Stelzen, Bällen und dergleichen.

 Alles in Allem sind wir sehr zufrieden mit unserem 70jährigen Jubiläumsfest und freuen uns, so viele Besucher gehabt zu haben.

 

 

Ein ganz herzliches Dankeschön möchten wir hiermit auch allen, die zum Erfolg dieses Festes beigetragen haben, aussprechen!

2. Mehrgenerationen-Geisberg-Lauf

Der 2. Mehrgenerationenlauf war ein voller Erfolg. Trotz unsicherer Wetterverhältnisse starteten 17 Schüler, darunter 5 aus der dezentralen Unterkunft, auf der 1,3 km Runde. Eine Viertelstunde später legten 27 Teilnehmer die 9,5 km und 49 die 6,5 km Strecke zurück. Zum Schluss feuerten viele Zuschauer die Kindergartenkinder auf der 400m-Runde am Sportplatz an. 

Bei der anschließenden Siegerehrung erhielten der schnellste Läufer Ulrich Schmalz und die schnellste Läuferin Sandra Ramnick einen Preis. Weitere Preise wurden unter den anwesenden Läufern verlost. 

 

In diesem Zusammenhang möchten wir uns noch bei allen Helfern und Sponsoren herzlich bedanken: Flyeralarm, Bäckerei Kachel, Würzburger Hofbräu, Memo, Sparkasse Mainfranken, Capelli Style & Coffeebar, Frisierbar Hair & MakeUp, dm, Hörner Gesunde Wärme GmbH, Netto Marken-Discount, Weinbau Wolf.

 

Die Ergebnislisten können Sie hier abrufen.

 

Städtereise nach

 

A M B E R G

 

Samstag, 30. Juli 2016

 

  

Eintägige Städtereise nach AMBERG ( Oberpfalz )

 

mit Stadtführung und Plättenfahrt.

 

  

 

Abfahrt:                Samstag 8:30 Uhr Roter Platz Greußenheim

 

Reisepreis:           Busfahrt incl. Stadtführung 21,00 €

 

                             zzgl. Plättenfahrt 3,00 €

 

Anmeldung:          Christa Öchsner

 

Anmeldeschluss:  14.07.2016 

 

Rückkehr:             ca. 21:00 Uhr

  

 

Die Stadt Amberg darf sich seit März 2015 „Top – City“ nennen.  

 

 Amberg kann auf eine fast tausendjährige Geschichte zurückblicken. Überragende Kirchen, Türme, historische Bauten und die spätmittelalterliche Stadtmauer sind heute noch Zeugen aus dieser Zeit. Genießen Sie eine Fahrt mit der Plätte auf der Vils, der führenden Lebensader Ambergs. Direkt vor dem Wassertorbau der alten Stadtmauer, Ambergs originellem Wahrzeichen, der "Stadtbrille" öffnet sich die Landschaft am Fluss, es präsentiert sich eine Parklandschaft so richtig zum Eintauchen.

 

Genießen Sie den Zauber der romantischen Altstadt und beim Schlendern durch die Altstadt – einschließlich einem Aufenthalt in einem der zahlreichen Kaffees – werden Sie immer wieder den Charme der „liebenswertesten Stadt Deutschlands“ erleben.

  

 

Fahr mit, sei dabei!

 

Es freut sich der Sportverein Greußenheim