Sport und Geselligkeit für Junge und Junggebliebene bietet der SV Greußenheim 1946 e.V. für seine mehr als 500 Mitglieder - eine Institution, die in Greußenheim nicht mehr wegzudenken ist.

 

Getreu unserem Motto "Spass Vital Gemeinsam" zählen zu den wichtigsten Zielen in unserem Verein die Förderung des Breitensports und die Pflege der Gemeinschaft, innovative Ideen umsetzen und ein zukunftsorientiertes Angebot für alle zu bieten.

 

Angefangen vom Kinderturnen über Klassiker wie Fußball und Tennis bis hin zum Sport für Senioren: bei uns findet jeder genau das, was ihm Spaß und Freude bereitet und sein Wohlbefinden verstärkt.

 

 

 

Aktuelles aus dem Mitteilungsblatt Mai 2019

 

Mitteilungen des VEAB

 

27 auf einen Streich

 Großer Zulauf bei der Schiedsrichtergruppe Schweinfurt. Bereits 35 Anmeldungen hat Gruppenobmann Heinrich Keller für den Neulingskurs Anfang Februar verzeichnet. Schon allein die Anzahl an Anmeldungen ist beachtlich, doch es gibt noch eine weitere Besonderheit: Gleich 27 Teilnehmerinnen und Teilnehmer kommen vom TSV Grafenrheinfeld.

 

TSV U13-Trainer Christian Schleyer erklärt gegenüber der „Main-Post“, dass junge Schiedsrichter des SV Frankenwinheim Auslöser für den Ansturm auf die Neulingskurse waren: „Meine Jungs haben sich gewundert, dass die Unparteiischen in unseren Spielen kurz vorher noch selbst gegen sie gespielt haben. Die haben uns dann gesagt, dass der Verein fleißig gemeldet hätte und uns erklärt, wie man das macht. Dann habe ich mal in meiner Mannschaft herumgehorcht. Als die Jungs erfahren haben, dass es für das Pfeifen auch eine Aufwandsentschädigung gibt, sind die Arme reihenweise nach oben gegangen.“

 

Mit David Kern haben die angehenden Schiedsrichter auch ein echtes Vorbild in der Schweinfurter Schiedsrichtergruppe. Der 21-Jährige, der mit 14 Jahren seine erste Partie leitete und Spiele in der Bayernliga pfeift, engagiert sich zudem als Lehrwart. Für den TSV Grafenrheinfeld haben die neuen Referees ebenfalls einen positiven Effekt. „Wir sehen es als Chance für den Verein, den Sinn des Schiedsrichterwesens besser kennenzulernen. Statt der immer gleichen Vorurteile wollen wir aus einem anderen Blickwinkel heraus Respekt und Wertschätzung für dieses Amt vermitteln“, sagt der stellvertretende Jugendleiter Werner Binder. Eine Win-Win-Situation für den TSV Grafenrheinfeld, die Schiedsrichtergruppe Schweinfurt und natürlich die 27 angehenden Fußball-Schiedsrichter aus Grafenrheinfeld.

 

In seiner Laudatio anlässlich der Verleihung der Goldenen Raute mit Ähre betonte der Kreisehrenamtsbeauftragte, Herr Bauer,  u.a.,“Vereine die nicht mit der Zeit gehen, gehen mit der Zeit“.

 

Dies kann gesteuert werden, indem sich 1-2 Personen bereit erklären das Amt eines Schiedsrichters bzw. einer Schiedsrichterin auszuüben und es würde eine Win-Win-Situation für alle Beteiligten eintreten.

 

Auskünfte erteilen die

 Ø  Vorstände des SVG,

 Ø  der VAB, Tel. 8983

 Ø  der Schiedsrichterlehrwart, Marcel Scherer aus Unteraltertheim, Tel. 0151/41916722 oder

 Ø  ihr informiert euch auf der Internetseite des BFV „Schiedsrichterkampagne 2019“.

 

Vielen Dank für Euer Interesse

 

Ihr/euer VEAB

Fritz Hartmann

 

 

Termine zum Vormerken:

 

Am Wochenende vom 15./16. Juni veranstaltet der Sportverein Greußenheim sein SPORTACULUM

An diesen beiden Tagen werden wir wieder jede Menge bieten, um eine tolle Zeit miteinander verbringen zu können.

 

Den Anfang des „Sportaculums“ macht das Fußball-Ortsturnier, welches am Samstag, den 15.Juni 2019 ab 14 Uhr stattfindet. Am Turnier können Mannschaften mit mindestens 6 Spielern teilnehmen. Die Anmeldegebühr beträgt 10 €, welche am Turniertag zu begleichen ist. Zusätzlich ist um ca. 17.30 Uhr ein Einlagespiel unserer Kleinsten angesetzt. Anmeldungen sind bis zum 08.Juni 2019 unter fussball-svg1946@gmx.de möglich.

 

Am Samstagabend lädt der Sportverein zum gemütlichen Biergarten am Sportplatzgelände ein. Sportlich geht es am Sonntag, den 16. Juni, mit dem 5. Mehrgenerationenlauf weiter. Der Startschuss fällt um 10:00 Uhr für die Schüler, die einen 1,3 km langen Rundkurs zurücklegen. Um 10:15 Uhr fällt der Startschuss für die Läufer und Walker, die den 9,8 km bzw. 6,5 km langen Rundkurs durch den Wald am Geisberg joggen bzw. walken. Den Abschluss bildet um 11:30 Uhr der Kinderlauf über 400m am alten Sportplatz.  Hierzu möchten wir in diesem Jahr auch Senioren herzlich einladen.  Die Anmeldung für Gruppen ab 3 Läufern (Familie, Freunde, Firma) sind unter lauf.greussenheim@gmail.com möglich und für Einzelpersonen auch am Veranstaltungstag selbst.  Die Startgebühr für die 6,5 km bzw. 9,8 km Strecke beträgt 3,00€ und wird am Veranstaltungstag bei Abholung der Startnummer beglichen. Kinder und Schüler starten kostenlos. Am Sonntag ab 13:30 Uhr findet die Kinderolympiade statt. Naturwärts mobile Outdoorerlebnisse ist auch wieder dabei.

 

Parallel und im Anschluss findet ein Biergarten statt - für kulinarische Köstlichkeiten, Leckereien vom Grill, selbstgebackene Kuchen und Torten und Kaffee ist somit auch wieder gesorgt. 

 

Mit sportlichen Grüßen, 

die Vorstandschaft des SVG 

"Aktionstag Sauberes Sportgelände und Putz-munter-Aktion" 09.03.2019

Wieder einmal mehr, hat sich der Sportverein an den genannten Aktionen erfolgreich beteiligt.

Wir danken den freiwilligen Helfern für ihren Einsatz, für ein Stück weit sauberes Sportgelände und für eine insgesamt etwas saubere Umwelt. Ein herzliches Vergelt`s Gott euch allen!

Bilder hierzu in der Galerie oder hier.

Aktuelles aus dem Mitteilungsblatt April 2019

 

IHR    s e n i o r e n f r e u n d l i c h e r    Sportverein

 


Gesund bewegt mit dem SpassVitalGemeinsam ©

 

Freude an Bewegung 

 

für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren in der Geisberghalle

 

 

 

MONTAG:

 

16:00 Uhr             Eltern-Kind-Turnen  * ab 1 ½  bis 3  ½  Jahren  mit Sandra Kuhn, Übungsleiterin.

 

18:30 Uhr             Meridian-Dehnübungen Hildegard Fischer, Shiatsu-Praktizierende

                             mit abgeschlossener Prüfung

 

Bitte mitbringen:                warme Socken, Wolldecke.

 

Kursleiterin:                        Hildegard Fischer, Shiatsu Praktizierende mit abgeschlossener Prüfung

 

Geisberghalle                      18.30 – 19.30 Uhr

 

Beginn:                                01.04.2019, 5 x in der Geisberghalle, Birkenfelderstr. 17

 

Kursgebühr:                         für Mitglieder in der Sparte 8,00 €

 

                                             für Mitglieder 10,00 €

 

                                              für Nichtmitglieder 17,50 €

 

Anmeldung erforderlich bei Christa Öchsner

 

Der Kurs kann nur stattfinden, wenn sich genügend Teilnehmen/Innen anmelden

 

 

DIENSTAG:

 

!!!                   FRÜHJAHR/SOMMER   GEÄNDERTE  TRAININGSZEIT           !!!

 

17:00 Uhr             Yoga im Pfarrheim 10 x ab 02.04.2019 Yogalehrerin Andrea Döll 

 

18:10 Uhr             Yoga im Pfarrheim 10 x ab 02.04.2019 Yogalehrerin Andrea Döll

 

Kursgebühr:         50,00 € für Mitglieder, 60,00 € für Nichtmitglieder.

 

                             Die Miete für das Pfarrheim ist in der Kursgebühr enthalten.

 

 

 

Anmeldung erforderlich bei Vorstand Breitensport Christa Öchsner

breitensport-svg1946@gmx.de

 

Die Kurse können nur stattfinden, wenn sich genügend Teilnehmer/ Innen melden.

 

 

 

Im Herbst werden die Abend-Kurse bei Diana Lyr wieder zu den gewohnten Zeiten angeboten:

 

Kurs 1 um 19:00 Uhr und Kurs 2 um 20:10 Uhr.

 

Die Zeiten der Nachmittagskurse werden im September bekannt gegeben.

 

 

 

MITTWOCH:

 

09:30 Uhr             Fit bis ins hohe Alter  *D mobil bleiben - Stürze vermeiden, Ihre

                             Selbständigkeit erhalten Koordination verbessern, Gleichgewicht,

                             Mobilisation und Stabilisation trainieren. Brigitte Seubert,

                             Übungsleiterin mit Präventionsausbildung

 

                             Neueinsteiger, Mitglieder, Nichtmitglieder jederzeit Einstieg möglich!

 

17:00 Uhr             Vertikaltuch  *D

 

18:00 Uhr             Vertikaltuch * D Für Schulkinder. Ansprechpartnerin Petra Bauer 

 

 

 

DONNERSTAG:

 

17:30 Uhr             Vertikaltuch * D Ansprechpartnerin Petra Bauer

 

18:45 Uhr             Fit und beweglich durch den Tag * mit Christa Öchsner,

                             Übungsleiterin mit Präventionsausbildung

 

19:40 Uhr             Bauch Beine Po und Rücken * mit Lusie Beier/ Lisa Schiffmann

 

 

FREITAG:

 

  8.00 Uhr             Bodystyling * D mit Ute Burkard

 

                             Neueinsteiger, Mitglieder, Nichtmitglieder jederzeit Einstieg möglich.

 

16:00 Uhr             Kindermotorik * für 3 – 6jährige, mit Francesca-Laura Schubert oder

                             Sandra Kuhn

 

17:00 Uhr                  Sport und Spiel  * D für 6 – 10 jährige, mit Francesca- Laura Schubert  oder Sandra                             Kuhn Übungsleiterinnen

 

19.30 Uhr                 Hobby Badminton * D Ansprechpartner Rainer Keller

 

 

 

Für die Fahrt nach Fulda zum Musical die Päpstin am 20.06.19 (Fronleichnam) sind noch wenige Restplätze vorhanden.

 

Der Preis beträgt 65 € und ist mit einer verbindlichen Zusage bis spätestens 06.04.2019 an Gerda Volkenstein (Tel.09369-99801), Marianne Babl (Tel. 09369-1538) oder Sigrid Stöth (Tel 09369-20554) zu bezahlen.

 

Mit * gekennzeichnete Kurse sind Dauerkurse, die ganzjährig stattfinden. Bei diesen Kursen können auch Sie als Nichtmitglied jederzeit gegen eine Gebühr  von 3,00 €, - die sie vor Trainingsbeginn dem jeweiligen Verantwortlichen geben können  ( bei Eltern- Kind-Turnen 3,50 € ) - teilnehmen.

 


Mit sportlichen Grüßen und hoffentlich Interessanten Angeboten für alle

 

Ihre, eure Christa Öchsner, Vorstand Breitensport

breitensport-svg1946@gmx.de  Sport VEREIN-T-

 

 

 

 

 

Allgemeines:

 

Aktion „Sauberes Sportgelände“ und „Putz-munter“

 

Am 09.03.2019 war es wieder soweit. Zahlreiche fleißige Helferinnen und Helfer versammelten sich am Sportgelände um die Spuren des Winters zu beseitigen. Es wurden Hecken geschnitten, Laub gefegt, Steine gestapelt, geputzt und noch viele weitere Arbeiten erledigt.

 

Im Rahmen der Aktion „Putz-munter“ vom Team Orange sammelten sportbegeisterte Kinder und auch einige Firmlinge zahlreichen Unrat im Bereich um das Sportgelände und den Gedankenweg. Unfassbar, was manche Menschen im Wald entsorgen!!! Die Kinder fanden neben Bauschutt auch viel Plastikmüll und sogar einen alten Autoreifen.

 

Der SVG dankt allen fleißigen Helferinnen und Helfern für ihre tatkräftige Mithilfe. Ohne euch wäre diese Arbeit nicht zu meistern gewesen! DANKE

 

Termine zum Vormerken:

 

Großes „Sportaculum“ am 15. und 16. Juni 2019

 

Der Sportverein steuert mit seinen Veranstaltungen an diesem Juni-Wochenende wieder einem der Jahres-Höhepunkte entgegen. An diesen beiden Tagen versuchen wir wieder jede Menge zu bieten, um eine tolle Zeit miteinander verbringen zu können.

 

Mit dabei ist der 5. Mehrgenerationenlauf für alle Altersklassen (Firmen und Familien ab 4 Läufern erhalten eine kleine Überraschung!), ein Fußball-Ortspokalturnier, natürlich ein Biergarten zur leiblichen Verköstigung und einem breit gefächerten Kinderprogramm für unsere Kleinen.

 

Wir freuen uns schon jetzt auf Euer Kommen – weitere Details folgen im kommenden Mitteilungsblatt.

 

 

 

Mit sportlichen Grüßen,

 

die Vorstandschaft des SVG