Sport und Geselligkeit für Junge und Junggebliebene bietet der SV Greußenheim 1946 e.V. für seine mehr als 500 Mitglieder - eine Institution, die in Greußenheim nicht mehr wegzudenken ist.

 

Getreu unserem Motto "Spass Vital Gemeinsam" zählen zu den wichtigsten Zielen in unserem Verein die Förderung des Breitensports und die Pflege der Gemeinschaft, innovative Ideen umsetzen und ein zukunftsorientiertes Angebot für alle zu bieten.

 

Angefangen vom Kinderturnen über Klassiker wie Fußball und Tennis bis hin zum Sport für Senioren: bei uns findet jeder genau das, was ihm Spaß und Freude bereitet und sein Wohlbefinden verstärkt.

 

 

 

Gesund bewegt mit dem SpassVitalGemeinsam© 

SVG - DER Sportverein für Groß und Klein

Mitteilungen Juni

Abteilung Breitensport

Die genauen Termine der nächsten Yogakurse sind demnächst hier zu finden, sobald diese bekannt sind.

Bei Interesse an einem der Kurse, schaut gerne nach.

 

Bei Fragen wendet euch an Christa Öchsner Vorstand Breitensport

Meet Families and Friends 

Lust auf gemeinsame Ballspiele?

Für die ganze Familie?

 

Wir wollen alle Altersklassen von jung bis alt treffen und freuen uns daher, wenn Ihr mit Euren Familien und Freunden kommt.

Das nächste Treffen findet am 08.06. sowie am 29.06.2024, jeweils 10:30 Uhr, in der Geißberghalle statt.

Bei Fragen meldet Euch bei Francesca-Laura Schubert

Residenzlauf

Am 28.April fand wieder der jährliche Residenzlauf in Würzburg statt. Einige unserer Kids nahmen daran teil und 

kamen sogar in ihrer Altersklasse aufs Siegertreppchen.

Herzlichen Glückwunsch!

Foto: SVG

Y O G A & W E I N

Samstag, 27.07.2024

 

Beginn: 17:30 – 21:00 Uhr in Greussenheim im Weinberg

Kosten:  25 Euro/Person 

Yoga für Anfänger und Fortgeschrittene mit Isi & Ricky

 

Im Anschluss gibt es eine Weinprobe 4x 0,1 L inkl. Wasser durch Alfred Wolf 

Anmeldung unter 0170/9555494 oder per Mail an YOGA@FINDER.JETZT

N E U

M o n t a g s

 

D a   e i n i g e   K u r s e   i m   S o m m e r   p a u s i e r e n   h a b e n   w i r   e i n

 

S o m m e r s p e c i a l   f ü r   e u c h   g e s u c h t   u n d   a u c h   g e f u n d e n   !   !   !

P I L A T E S

mit Janine

 

Beginn:        10.06.2024

17:45 Uhr    10x in der Geisberg Halle                                               

Kursgebühr:  Mitglieder 55 Euro

                   Nichtmitglieder 65 Euro

 

Hinweis

All diejenigen die im ersten Halbjahr 2024 bereits Yoga gebucht haben, bekommen für diesen

Pilateskurs einen Präventionsbonus vom SVG und zahlen somit:  Mitglieder 40 Euro und Nichtmitglieder 50 Euro

 

Anmeldung bei Christa Öchsner bitte per WhatsApp unter 015111911435 oder per Mail an breitensport-svg1945@gmx.de

Der Kurs kann nur stattfinden, wenn sich genügend Teilnehmer melden.

Abteilung Tennis

Liebe Tennisfreunde,

 

am Samstag, 29.Juni, um 13 Uhr findet das nächste Heimspiel der Herren 30 Mannschaft gegen den TSV Erlabrunn statt.

Dazu sind alle herzlich eingeladen. und wir freuen uns über jegliche Unterstützung!

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Jan Seidel Vorstand Tennis

Eine gesunde und sportliche Zeit wünscht euch

die Vorstandschaft des SVG

Mitteilungen Mai

N e u e   V o r s t a n d s c h a f t

 

Im Rahmen der diesjährigen Mitgliederversammlung im gut gefüllten Vereinsheim fanden Neuwahlen der 6 gleichberechtigten Vorstände statt. Wir sind glücklich, dass alle Vorstandsposten besetzt sind. Felix Rützel, der im April 2023 nach der Mitgliederversammlung spontan den Vorstand Organisation und Repräsentation kommissarisch übernommen hat, wurde in seinem Amt bestätigt. Ebenso führen Christa Öchsner – Vorstand Breitensport – und Dr. Tanja Hartmann – Vorstand Finanzen und Verwaltung – ihre Vorstandsposten fort. Neu begrüßen dürfen wir Stefanie Herdt, welche zum Vorstand Öffentlichkeitsarbeit gewählt wurde. Ebenso freuen wir uns über Michael Cebertowicz als neuen Vorstand Fußball und Jan Seidel, der den Vorstandsposten Tennis bekleiden wird.

Wir bedanken uns bei jenen, die die Vorstandschaft bisher begleitet haben. Hierzu zählen Renate Lautner-Gram, welche 1 ½ Jahre den Vorstand Öffentlichkeitarbeit bekleidet hat. Wir verabschieden auch Markus Dambach nach 5 Jahren als Vorstand Fußball und Sabrina Sendelbach nach 11 Jahren Vorstandstätigkeit im Bereich Tennis. 

Für die jahrelange zuverlässige Betreuung des Vertrags- und Spendenwesens bedanken wir uns bei Guido Gritsch und heißen Karin und Benjamin Schönowsky herzlich willkommen. Für die jahrelange Kassenprüfung bedanken wir uns bei Karin Kuhn und begrüßen Manfred Öchsner als neuen Kassenprüfer. 

 

Foto: Thomas Rützel

E h r u n g e n

 

In der Mitgliederversammlung wurden langjährige Mitglieder für ihre Treue zum Verein geehrt.

Für 20-jährige Mitgliedschaft wurden Uwe Dambach, Verena Endrich, Heike Engelhart, Selina Gehringer, Frank Hoffleit, Christoph Hupp, Horst Reuther und Lorenz Seubert geehrt.

Für 30-jährige Mitgliedschaft ehrten wir Hermann Göb, Christian Hemrich, Dominik Hupp, Irmgard Nickel-Göb und Hermann Schäd.

Für 40 Jahre Mitgliedschaft wurden Christian Deppisch, Ralf Geißler, Jürgen Kuhn, Oliver Kuhn, Manfred Öchsner, Martin Scheiner, Heiko Schlötter, Stefan Schlötter, Thomas Seufert und Ulf Steigerwald geehrt.

Für 50-jährige Treue ehrten wir Jürgen Götz, Wolfgang Kuhn und Jürgen Rützel. 

Auf eine 60-jährige Mitgliedschaft blicken Roman Götz und Walter Wolf zurück.

A b t e i l u n g    B r e i t e n s p o r t

 

MEET FAMILIES AND FRIENDS

 

Lust auf gemeinsame Ballspiele?

Für die ganze Familie?

 

Wir wollen alle Altersklassen von jung bis alt treffen und freuen uns daher, wenn Ihr mit Euren Familien und Freunden kommt. 

Das nächste Treffen findet am Samstag, 18.05.2024, um 10:30 Uhr,  in der Geisberghalle statt. 

 

Bei Fragen wendet Euch an Francesca-Laura Schubert

A b t e i l u n g  F u ß b a l l

 

Liebe Fußballfreunde, 

der SV Greußenheim möchte Euch zu unserem U7 Turnier herzlich einladen.

Anpfiff: Sonntag, 12.05.2024, 10.00 Uhr

Ein großes Kinderturnier und Fußballfest findet auf unserem schönen Sportgelände statt.

12 Mannschafen reisen an aus nah und fern und möchten ihr Können zeigen.

Unsere Mini-Kicker würden sich über viele Zuschauer, Beifall und Anfeuerungsgesang freuen.

OLE OLE unser SVG!

 

 

 

Eine gesunde und sportliche Zeit wünscht euch 

die Vorstandschaft des SVG

Ehrenamtspreis für Christa Öchsner

 

Näheres hier

Advents-Wochenende im weihnachtlichen Erzgebirge – Chemnitz mit Bergparade

Freitag – Sonntag 06. - 08.12.2024

 

Anmeldung ab sofort!

 

Zur Weihnachtszeit werden im Erzgebirge die Pyramiden, Schwibbögen und Räuchermännchen ausgepackt. Zu dieser Zeit zeigt es sich von seiner märchenhaftesten und schönsten Seite – das Erzgebirge verwandelt sich in ein Weihnachtsland. Auf allen Weihnachtsmärkten drehen sich große Weihnachtspyramiden und original erzgebirgische Volkskunst, und Spielzeug wird zum Verkauf angeboten.

 

Abfahrt am 06.12.2024 um 8:00 Uhr in Greußenheim, Helmuth-Kohl-Platz

 

1. Tag: Anreise nach Chemnitz mit Stadtbesichtigung

Wir fahren über die Autobahn – vorbei an Bamberg – Bayreuth – Hof und kommen

direkt nach Chemnitz. Hier verbringen wir die nächsten beiden Nächte im sehr guten

Mittelklassehotel direkt an der Fußgängerzone und nur wenige Schritte vom

Weihnachtsmarkt entfernt. Nach der Mittagspause erleben wir Chemnitz bei einer

Stadtrundfahrt. Am Nachmittag bleibt dann noch Zeit für die Innenstadt mit vielen

Einkaufsgelegenheiten und dem großen Chemnitzer Weihnachtsmarkt. Abendessen

und Übernachtung im Hotel.

 

2. Tag: Freiberg – Seiffen

Am Vormittag werden wir mit einem ortskundigen Reiseleiter in die einstige „freie“

Bergstadt Freiberg fahren. Nach einem Aufenthalt auf dem sehr sehenswerten

Weihnachtsmarkt in der Innenstadt fahren wir weiter, quer durch das Erzgebirge, ins

Spielzeugdorf Seiffen. Hier haben wir Zeit für den Weihnachtsmarkt, sowie für einen

Besuch im Spielzeugmuseum. Man bekommt einen Einblick in die Geschichte der

Spielzeugherstellung im Erzgebirge. Danach fahren wir nach Olbernhau. Hier findet

um 17:00 Uhr eine traditionelle Bergparade mit alten erzgebirgischen

Bergmannstrachten statt. Anschließend fahren wir durch das weihnachtlich beleuchtete Erzgebirge wieder in das Hotel nach Chemnitz zurück.

 

3. Tag: Rückreise über Annaberg-Buchholz

Nachdem wir unser Frühstück im Hotel „über den Dächern“ von Chemnitz genossen

haben fahren wir durch das Erzgebirge nach Annaberg-Buchholz. Die bedeutendste

Sehenswürdigkeit ist die spätgotische St.-Annen-Kirche, die größte Hallenkirche

Sachsens. Außerdem lohnt sich die Besichtigung des Erzgebirgsmuseum, evtl. auch

noch des Besucherbergwerks. Nach der Mittagspause und einem Bummel über den

Weihnachtsmarkt fahren wir wieder in die Heimat zurück.

 

Leistungen:

2 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im Dorint-Hotel (gehobene Mittelklasse)

direkt im Zentrum von Chemnitz (alle Zimmer mit Dusche/WC oder Bad/WC sowie TV), Bettensteuer in Chemnitz

2x 3-Gang Abendessen im Hotel (oder Buffet)

Stadtrundfahrt am Anreisetag und Reiseleitung am 2. Tag

Eintrittsgelder sind nicht enthalten!

 

Reisepreis: pro Person im Doppelzimmer Euro 282,00

Einzelzimmerzuschlag Euro 45,00

 

Verbindliche Anmeldung ab sofort (da Kontingent im Hotel nur befristet reserviert werden kann) bei Marianne Babl Tel. 09369-1538 

Den Betrag 8 Wochen vor Abreise direkt an Fa. Dürrnagel überweisen. 

IBAN: DE 59 7905 0000 0001 5092 72 

BIC: BYLADEM1SWU