Schnupperkurse

Wenn Sie ausprobieren möchten, ob Sport für Sie das Richtige ist, haben Sie, die Möglichkeit eine 10er Karte für 30,00 € zu erwerben. Diese ist auch auf andere Personen übertragbar. Mit dieser Kurskarte können Sie bei allen mit * gekennzeichneten Kursen schnuppern und vom jeweiligen Übungsleiter abstempeln lassen.

 

Der SV hat  das Qualitätssiegel „ Sport pro Gesundheit“  und ist dadurch berechtigt den Punkt - Mitglied im Verein - im  Bonusheft Ihrer Krankenkassen ab zu stempeln. 

 

A b t e i l u n g    B r e i t e n s p o r t

  

Gesund bewegt mit dem SpassVitalGemeinsam ©

 

Freude an Bewegung  

 

für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren in der Geisberghalle

  

Hygienekonzept SVG Abteilung Breitensport

 

            IM RAUM sowie IM FREIEN      Für den Erwachsenensport sowie für den Kindersport

 

IM RAUM

 

l  Es können nur Personen trainieren, die folgende Bedingungen erfüllen (gilt für jedes Training):

Aktuell bzw. in den letzten 14 Tagen keine Symptome einer COVID-19-Infektion (Husten, Halsweh, Fieber/erhöhte Temperatur ab 38° C, Geruchs- oder Geschmacksstörungen, allgemeines Krankheitsgefühl, Muskelschmerzen).

Kein Nachweis einer COVID-19-Infektion in den letzten 14 Tagen.

l  In den letzten 14 Tagen keinen Kontakt zu einer Person, die positiv auf COVID-19 getestet worden ist.

l  Eine Trainingsstunde darf max. 60 Minuten betragen.

l  Bitte immer Nies- und Hustenetikette und allgemeine Hygieneregeln einhalten.

l  Mindestabstand von 1,5m zu allen Personen ist einzuhalten.

l  Zwischen den Trainingsstunden muss eine Pause sein, sodass kein Kontakt

     zwischen den verschiedenen Gruppen möglich ist und in dieser Zeit ausreichend gelüftet           werden kann. 

l  Die Anzahl der Personen muss an die Größe des Raumes angepasst sein.

l  Teilnehmer*Innen, deren Kurs zu Ende ist, haben Vorrang und verlassen zuerst den Raum.

l  Die Anzahl der Personen ist an die Größe des Pfarrsaales und des Gymnastikraumes
„ehemalige Schule“ angepasst. Siehe Video und Foto.

l  Umkleiden und Duschen dürfen nicht genutzt werden.

l  Vereinsheim und Umkleiden bleiben geschlossen

l  Die Toilette darf jeweils von nur 1 Person benutzt werden. Nach Nutzung ist diese von der betreffenden Person zu reinigen bzw. zu desinfizieren. In den Toiletten wird ein Hinweis auf gründliches Händewaschen angebracht und es werden ausreichend Seife, Desinfektionsmittel sowie nicht wieder verwertbare Papierhandtücher zur Verfügung gestellt.

l  Ein Mund-Nasenschutz ist bis zur Matte, von der Matte bis zur Ausgangstüre außen und zur Toilette zu tragen. Während des Trainings auf der Matte darf der Mund-Nasenschutz abgenommen werden.

l  Desinfektionsmittel steht an der Türe am Eingang zum Pfarrsaal bzw. Gymnastikraum.

l  Sportgeräte müssen nach Gebrauch von den Teilnehmer*Innnen desinfiziert werden. Desinfektionsmittel wird zur Verfügung gestellt.

l  Jeder Teilnehmer*in darf bzw. muss seinen/ihren eigenen Mund-Nasenschutz, Matte und Desinfektionsmittel zur Händereinigung mitbringen.

l  Die Nichteinhaltung der Mindestabstandsregel von 1,5 Metern ist nur den Personen gestattet, für die im Verhältnis zueinander die allgemeine Kontaktbeschränkung nicht gilt (z. B. Personen des eigenen Hausstands). 

l  Die Teilnehmer*Innen sollen keine Gruppen bilden. 

 

Hygieneregeln für Kurse im Freien

 

l  Es können nur Personen trainieren, die folgende Bedingungen erfüllen (gilt für jedes Training):

Aktuell bzw. in den letzten 14 Tagen keine Symptome einer COVID-19 -Infektion (Husten, Halsweh, Fieber/erhöhte Temperatur ab 38° C, Geruchs- oder Geschmacksstörungen, allgemeines Krankheitsgefühl, Muskelschmerzen).

             Kein Nachweis einer COVID-19-Infektion in den letzten 14 Tagen.

In den letzten 14 Tagen keinen Kontakt zu einer Person, die positiv auf COVID-19 getestet worden ist.

l  Die Obergrenze für Sport im Freien ist aufgehoben.

l  Eine Trainingsstunde darf max. 60 Minuten betragen.

l  Bitte immer Nies- und Hustenetikette und allgemeine Hygieneregeln einhalten.

l  Mindestabstand von 1,5m zu allen Personen ist einzuhalten.

l  Umkleiden und Duschen stehen nicht zur Verfügung.

l  Das Vereinsheim ist geschlossen.

l  Bitte achtet auf einen Abstand von mind. 1,5 m.

l  Die Teilnehmer*Innen sollen keine Gruppen bilden.

 

Kindersport

 

l  Es können nur Kinder trainieren, die folgende Bedingungen erfüllen (gilt für jedes Training):

Aktuell bzw. in den letzten 14 Tagen keine Symptome einer COVID-19 -Infektion (Husten, Halsweh, Fieber/erhöhte Temperatur ab 38° C, Geruchs- oder Geschmacksstörungen, allgemeines Krankheitsgefühl, Muskelschmerzen).

Kein Nachweis einer COVID-19-Infektion in den letzten 14 Tagen.

In den letzten 14 Tagen keinen Kontakt zu einer Person, die positiv auf COVID-19 getestet worden ist.

l  Die Kinder sollen umgezogen zum Sport am Sportplatz kommen.

l  Im Raum findet bis auf weiteres kein Sport für Kinder statt.

l  Jedes Kind muss seinen eigenen Mund-Nasenschutz dabeihaben.

l  Vor Beginn der Stunde waschen alle ihre Hände. Bitte 5 Minuten früher da sein, unsere FEEL FREE Mädchen werden die Kinder beim Hände waschen unterstützen.

l  Die Sportgeräte werden nicht ausgetauscht.

l  Nach den Stunden werden die benutzten Geräte desinfiziert. Wir bitten die Eltern mitzuhelfen.

l  Die Kinder erlernen den Abstand von mindestens 1,5 Meter einzuhalten. Dies werden wir mit Hilfsmittel (Teppichfliese, Hula-Hoop-Reifen) üben.

l  Trinkflaschen und Mund-Nasenschutz haben einen festen Platz.

 

 

Eltern-Kind-Turnen sowie Vertikaltuchtraining kann leider auf Grund der Hygieneregeln

bis auf Weiteres nicht stattfinden!


                 Pfarrsaal                            Großer Gymnastikraum                         Kleiner Gymnastikraum

             Pfarrzentrum                                 ehemalige Schule                           ehemalige Schule

 

Großer Gymnastikraum „ehemalige Schule“  8TN*Innen + 1 ÜL        

Kleiner Gymnastikraum „ehemalige Schule“ 6 TN*Innen + 1 ÜL

Pfarrsaal 12 TN*Innen + 1 ÜL

 

Wenn wir und unsere Teilnehmer*innen sich an die Hygiene-Etikette halten, haben wir unser Bestes getan, einem weiteren Lockdown aus dem Wege zu gehen.

 

Frei nach dem Lied von Reinhard Fendrich...

Es lebe der Sport
Der ist gesund und macht uns hart
Er gibt uns Kraft, er gibt uns Schwung
Er ist beliebt bei Alt und Jung!

 

Ich und das Team der Abteilung Breitensport der gesamte SVG bitten Euch im gegenseitigen Interesse um Einhaltung dieser Regeln und wünschen Euch viel Spaß beim Sport. 

 

 

            MIT ABSTAND---- mind. 1,5 m -----MITEINANDER             

Mit sportlichen Grüßen

Christa Öchsner

 

Vorstand Breitensport     

Mit sportlichen Grüßen Ihre/ Eure Christa Öchsner. 

Vorstand Breitensport

Mit sportlichen Grüßen Ihre/ Eure Christa Öchsner. 

Vorstand Breitensport